Skip to main content

Schlittschuhe für Damen - Komfort und Stabilität sind elementar

Du liebst Schlittschuhlaufen? Dann hast du sicherlich bereits das eine oder andere Mal Schlittschuhe für Damen ausgeliehen und bist damit über die Eisfläche geschlittert, nicht wahr? Allerdings ist es kein wirklich angenehmes Gefühl, Schlittschuhe für Damen zu tragen, die zuvor bereits von vielen anderen Hobby-Eisläuferinnen getragen wurden. Ein guter Grund also, um Schlittschuhe für Damen zu kaufen, um künftig auf das lästige – und nicht zuletzt auch recht kostspielige – Schlittschuh-Leihen verzichten zu können. Wir empfehlen dir beim Kauf neuer Schlittschuhe für Damen allerdings, nicht in erster Linie auf die Optik zu achten. Vielmehr spielen ganz andere Faktoren eine Rolle.

K2 Schlittschuhe Alexis Ice Damen Schlittschuhe, Weiss/Grau/Schwarz/Gelb

42,45 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf
Hudora Damen Schlittschuhe, flower design

39,95 € 65,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf
Head Damen Schlittschuhe Donna, weiß, 40

49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf
Roces Damen Schlittschuhe Brits

68,90 € 74,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf
Roces Damen Schlittschuhe RFG 1, white, 39, 450511-001

47,96 € 64,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf
K2 Schlittschuhe Alexis Ice Damen Schlittschuhe, Schwarz-Grau-Weiß

13,99 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Graf Super 103 Skate mit T-Blade System

90,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Graf Super G135 Schlittschuhe Senior

74,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Graf Super G1035 Schlittschuhe

139,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Graf Super 104 T-Blade

119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Graf Super 103 V2 Skate mit T-Blade

124,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf
Bester Damen Eiskunstlauf-Schlittschuh Hudora Eiskunstlaufschlittschuhe Rose

59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf


Schlittschuhe für Damen in klassischen Designs

Klassische Schlittschuhe für Damen zeichnen sich häufig dadurch aus, dass sie mit Blick auf ihr Design den „guten, alten“ Klassikern nachempfunden sind. In der Tat sind die weißen Damenschlittschuhe aus Leder oder Lederimitat sehr schön anzusehen. Erinnern sie doch auch an das einstige Traumpaar in der glitzernden Welt des Eiskunstlaufs: Marika Kilius und Hans Jürgen Bäumler. Auch leidenschaftliche Hobby-Schlittschuhläuferinnen lieben die Kult-Schuhe, jedoch fällt bei den gängigen Ausführungen aus Leder meist eines auf. Das Ledermaterial eignet sich nur sehr bedingt, um einen adäquaten Temperaturausgleich zu generieren. Das bedeutet, dass die Füße meist schon nach kurzer Zeit auf dem Eis kalt werden. Mit kalten Füßen macht das Schlittschuhlaufen nur noch halb so viel Spaß. Aber nicht nur das: Klassische Lederschlittschuhe sind insbesondere in den seitlichen Bereichen nur in einem geringfügigen Maße gepolstert. Das bedeutet, dass die Knöchel bei Sprüngen oder bei kurvigen Bewegungen auf dem Eis keinerlei Halt haben und daher leicht wegknicken können. Wenn man bedenkt, dass die mit Kufen bestückten Eislaufschuhe ohnehin für viele Trägerinnen sehr ungewohnt sind, ist das Verletzungsrisiko aufgrund dessen folglich erheblich.

 

Moderne Schlittschuhe für Damen – bequem, funktional und schick

Wir empfehlen dir deshalb, den Fokus auf moderne Schlittschuhe für Damen zu richten und dich für qualitativ hochwertige Schuhe zu entscheiden. Denn diese bieten dir in vielerlei Hinsicht entscheidende Vorteile, sodass auch du wie eine Eisprinzessin über die Eisfläche gleiten kannst. Endlich gehören sie der Vergangenheit an – die Zeiten, in denen man sich in instabilen geliehenen Schlittschuhen auf dem Eis Verletzungen unterschiedlichster Art zuziehen konnte. Denn moderne Schlittschuhe für Damen bieten dir viel mehr Komfort, mehr Bequemlichkeit, zusätzlichen Halt und damit maximale Stabilität. Das liegt nicht nur an der besonderen Schnitttechnik, durch die sich die angesagten Schlittschuhe für Damen auszeichnen. Hierbei ist zum Beispiel von dem extra hohen Schaft die Rede. Auch die weiche und zugleich ausgesprochen solide Konzeptionierung der Inlays bzw. des Innenfutters hat es in sich. Deine Füße fühlen sich auf Anhieb wohl in den neuen Eislaufschuhen.

 

Optimale Standfestigkeit

Achte beim Kauf deiner Schlittschuhe für Damen unbedingt auf eine gute Polsterung. Sinnvollerweise besteht diese nicht aus herkömmlichem textilem Material, sondern aus innovativen Mesh-Materialien. Diese gewährleisten eine längere Haltbarkeit, sie verschleißen nicht so schnell, sie sind atmungsaktiv und sorgen für einen optimalen Feuchtigkeitsausgleich. Du schwitzt folglich nicht mehr so schnell in den Schuhen, was vor allem auch bei einem längeren Aufenthalt auf dem Eis ein echter Vorteil ist! Darüber hinaus profitierst du auch in Schlittschuhen mit Schnürung von mehr Stabilität und einem besseren Halt. Angesagte Modelle punkten übrigens durch ihre praktische Schnellschnürung. Damit hast du mit nur einem Griff die Festigkeit der Schnürung buchstäblich selbst in der Hand. So kannst du auch während des Schlittschuhlaufens bei Bedarf schnell mal die Festigkeit bzw. die Zugkraft regulieren. Denn vergiss nicht, dass es – je nach Intensität des Schlittschuhlaufens – durchaus möglich ist, dass die Füße ein wenig anschwellen. Wenn du in diesen Momenten direkt reagieren und die Schlittschuhe für Damen deinen persönlichen Bedürfnissen anpassen kannst, fühlst du dich einfach rundum sicher.

 

Die neuen Schlittschuhe für Damen – bequem und sicher

Ganz besonders wichtig ist die erstklassige Verarbeitung der Materialien sowie die Befestigung der Kufen am Schuh. Hier machen sich renommierte Schlittschuhhersteller innovativste Technologien zu Nutze. Somit kannst du selbst nach Jahren noch sicher sein, dass die Schlittschuhe für Damen dir ein Maximum an Sicherheit, Komfort und Bequemlichkeit bieten. Wenn du deinen neuen Schlittschuhe für Damen kaufst, bist du übrigens gut beraten, sie eine oder zwei Nummern größer zu kaufen. Dies liegt nicht etwa in erster Linie daran, dass Schlittschuhe für Damen generell kleiner ausfallen, als normale Schuhe. Vielmehr ist dabei zu berücksichtigen, dass die Bewegungen deiner Füße bei Sprüngen oder bei rasanten Läufen durch exakt passende Schlittschuhe für Damen eingeschränkt werden können. Fakt ist, dass die Zehen bei sprunghaften Moves ruckartig nach vorne rutschen und somit unmittelbar an das Innenteil der Frontpartie stoßen. Das kann nicht nur überaus schmerzhaft sein, sondern häufig entstehen Blasen oder Hautreizungen, die erst nach mehreren Tagen wieder abheilen.

 

Fazit:
Deine neuen Schlittschuhe für Damen sind daher mindestens eine Nummer größer, als deine Straßenschuhe, sie sind aus modernen Mix-Materialien hergestellt und insbesondere im Knöchelbereich besonders gepolstert. Das Inlay sollte atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend und das Fußbett weich und flexibel.